Jump to content

raylight

★ GOLD Psycho ★
  • Content Count

    2,077
  • Purchase Total

    215.98 EUR
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    5
  • Feedback

    100%
  • Zodiac

    Leo

raylight last won the day on November 8 2019

raylight had the most liked content!

Community Reputation

10,834 Excellent

1 Follower

About raylight

  • Rank
    helpful minion [Daniel]

Recent Profile Visitors

1,237 profile views

Mood

  • Happy
  • Currently Feeling Happy
  1. raylight

    Dies und Das

    Ich bastel auch noch gerne eins dafür. 😁 extra für Dich mit MIezekatzen dabei, okay ? 😉
  2. raylight

    Dies und Das

    thanks...I just like this way of joking...
  3. raylight

    Dies und Das

    Ein Hallo in die Runde ! Und noch ein goodie... 😉
  4. raylight

    Dies und Das

    Nee, den darfst Du Dir dann daheim auf Deinem eigenen, mit Wasserzeichen und Prägung versehenem Spezialpapier selbst ausdrucken und ihn Dir anschliessend einrahmen lassen. 😆 Spaß beiseite, ich sehe in der MEdienindustire momentan kein vernünftiges Weiterkommen. Warum ? Die Firmen wollen/müssen ständig was Neues bringen. Also bastelt man derzeit z.B. an 8K, wofür auch immer. Selbst 4K ist noch ein Nischenprodukt und wird es meiner Meinung nach auch bleiben. Die meisten Leute schauen Fernsehen, ein Großteil sogar über Satellit. Heisst in den meisten Fällen wahnsinnige 720p Auflösung. Bei Kabel bzw IPTV mag die Auflösung anders sein, dafür ist das Material brutal runtergerechnet, um Bandbreite zu sparen. Merkt man dann immer besonders an dunklen Szenen, wo man sich denkt "Wo kommen denn die ganzen Schleierwolken her ? Hat da einer während der Verfolgungsjagd im Kofferraum der Ersatzreifen angezündet?" 😉😄 Spaß beiseite, insbesondere wir als Sammler gehören wohl auch gleichermaßen oft zu der Riege, die eben auch auf Qualität wert legen und diese - wenn möglich - auch selbst bestimmen wollen. Aber da fängt es doch schon an. Was kann man denn noch selbst bestimmen. Bei HD+ kriegste ja - wenn man sich nicht ienen passenden Receiver kauft - schon vorgegeben, was ich überhaupt aufnehmen darf, ob ich spulen darf, ja, am Ende noch ob ich umschalten darf. Ähnliche Gängelung bei DVD/Blu-ray Steuerung und verwendeter Bildqualitäts-Utilities. Beim Ton doch genauso. Jeder bastelt wieder an neuen Tonformaten aber viel wichtiger ist, diese mit einem Patent zu belegen, damit jeder, der dann evtl. sogar auf dieses setzen/gehen möchte, dafür extra blechen soll bzw. eine Lizenz zur DEkodierung des Tonformats erwerben muss. Sorry, da kann ich nur drüber lachen. Insbesondere, wenn man sich die Qualität der Tonspuren teilweise anhört. Hauptsache DTS-HD Master Audio 7.2 schalgmichtot Killefit. Es gibt alte DVDs, da ist der Standard Dolby Digital 5.1 Ton dagegen brilliant. Ich habs aufgegeben, das technisch gesehen mal Einigkeit herrschen wird und man im Sinne des Verbrauchers handelt. Nein, das wäre ja viel zu leicht. Ist doch viel besser, wenn man im 1-2 jahresrhythmus die Leute zwingt, einen neuen Player zu kaufen, dazu noch einen neuen REceiver, der dann die "zu diesem Zeitpunkt" aktuellen Tonformate auch decoden kann, gleiches evtl. auch für Bild-DEkodierung. Achso hinzu kommt natürlich noch, dass man neue Interfaces baut und man alle Strippen am bnesten neu ziehen muss. Und bald, ja bald bekommt man, wenn man denn überhaupt noch etwas kaufen kann, den neuesten Film auf einer Europalette geliefert inkl. passender Hardware samt Boxenset, damit ich zukünftig auch bei Atmos².x reloaded eben die nächsten 64 Speaker an die Decke dübeln kann. 😂 So, Spaß beiseite, noch ein KOmmentar zu "4K" aus meiner Sicht und Anwendung. Ich habe eben ein wenig aus Sicht des Media-PC Anwenders geforscht. Mittlerweile ist es so, dass es praktisch "ab Werk" kaum noch Laufwerke gibt, die 4K Scheiben unterstützen. Viele der Hersteller bringen sogar Firmware-Updates raus für die Laufwerke, wo die bisherige 4K-Unterstützung dann abgeklemmt ist. Super ! Heisst für mich: extra Custom-Firmware mit Garantieverlust aufspielen, um überhaupt eine 4K Scheibe abspielen, geschweige denn auslesen zu können. Und das soll ein "zukunftorientiertes" Format sein ? Und die Auswahl an Hifi 4K Abspielern ist ja auch nicht gerade groß. LG, Panasonic und Sony. Das wars dann wohl auch an Auswahl. *seufz*
  5. @DShot4Twenty Happy Birthday to You !
  6. raylight

    Dies und Das

    Nacht Schnuffel-Katze ! Good night everybody else !
  7. raylight

    Dies und Das

    Guten Abend zusammen ! Sagt mal, wo nehmt ihr denn alle die Zeit her, die ganzen Filme und auch noch Serien zu schauen ? Irgendwas mache ich anscheinend falsch. *seufz* Ich schaue zur Zeit "Game of Thrones". Ganz nett, aber auch ein wenig zuviel Intrigen und Unlogik. Naja was solls. Gute kurzweilige Unterhaltung ist es allemal. Ich bin jetzt bei Staffel 3 und habe zum ersten Mal die Drachen in Aktion gesehen. Das Thema "4K" ist bei mir auch noch offen. Zum einen gehöre ich zu denen, die sich fragen "Lohnt sich das überhaupt ?" bzw. "Lohnt sich das bei mir überhaupt ?". Warum ? Ich habe im Wohnzimmer mein "Heimkino". Visuell besteht dieses aus einem 55" TV, der auch 4K kann. NUr bei einem Abstand von 2,70m zur Couch und der 55" Diagonale hab ich mir sagen lassen, dass ich den Unterschied zu 4k kaum merken werde. Zudem habe ich keinen 4K Player. Ok, ich kann meinen Media-PC nehmen, dazu bräuchte ich aber ein passendes LW bzw. im PC ein püassendes LW um die Disc auszulesen. Und da kommen wir schon zum nächsten Punkt, den ich gestern seit Ewigkeiten mal wieder als "Blu-ray Original Gucker" durchleben durfte bei "Game of Thrones". Es nudelt sich die Disc tot, bis irgendwas ( was auch immer) in irgendeinen Cache geladen ist. Anschliessend ein erstes Logo. Ich möchte weiter springen, geht nicht. Ich versuche zu spulen, geht nicht. Dann halt bitte direkt ins Hauptmenü, geht auch nicht. "Fu*** you!" Es kommt der nächste Track von wegen "Wenn Du es anders machst als wir es Dir sagen...und wehe Du versuchst diese Disc jemandem zu kopieren oder öffentlich oder oder oder...dann fallen Dir direkt in der Nacht die Klicker ausm Sack..." Mittlerweile sind schon über 2 Minuten vergangen, spulen und skip geht weiterhin nicht, ein Sprung ins Menü ebenfalls nicht. Herrje lasst Hirn regnen oder bei denen, die sich das ausgedacht haben, die Klicker....naja lassen wir das. Nach gefühlt einer Ewigkeit komme ich dann ins Menü, welches dann in italienischer Sprache ist und ich keinen Blassen habe, wie man das umstellt. Okay, "Tituli"..."Episodi"..."Spaghetti..." Spontan fiel mir unser kollege "Totto Rosetto" ein. 😂 Nee, echt, bevor ich mir das nochmal antue, wird die nächste Session wieder übers Netz abgespielt. Über die Grauzone des "Erlaubten" spreche ich hier gar nicht erst, aber eins sei von meiner Seite her gesagt: "Ich kann JEDEN verstehen, der genauso handelt wie ich." Bevor man da endlich mal den heissersehnten Film zu Gesicht bekommt, muss man ja schon wieder pullern gehen. 🤪😆 Nee echt, sowas Nervtötendes, ich weiß schon, warum ich "Rippchen mit Kraut" so gerne esse. 😉
  8. raylight

    Dies und Das

    😄 Dachte auch erst, das wäre eine Kartäuserkatze, aber es gibt wohl eine "Schottische Faltohrkatze", die angelegte Ohren hat. Liegt bestimmt auch an der Medizindosis. 😉 Aber ich fand das Foto so goldig, wie die Katze das Plüschtier hält und offensichtlich sehr zufrieden ist.
  9. raylight

    Dies und Das

    Aber nicht, dass der Doc die Dosis dann in die andere Richtung verändert und Lindy @Catgirl dann nur noch so rumrennt...
  10. raylight

    Dies und Das

    Glaube, wenn @Catgirl Lindy die passende Dosierung und vor allem die ersehnten Lieferungen bekommen hat, schaut sie so aus:
  11. @Phil. All The Best to You ! Happy Birthday !
  12. raylight

    Dies und Das

    Lindy, wenn dem so ist und Du es auf die Medis zurückführst, sprich dringend mit Deinem Arzt. NUr ein Rat. Hatte das damals bei meinen Schilddrüsentabletten auch. Krankenhausbericht nach OP war falsch, die daraus abgeleitete Dosierung logischerweise auch, klassische Überdosis und ich bin rumgeflippt und war aggressiv. Danach nochmal zum Szintigramm und ich werde die Aussage des Arztes niemals vergessen. Zitat: "Ei mal soll ja nix über die Kollege saage, gell, aber entweder hat man sie beim Bericht verwechselt oder der Typ war besoffen..." 😳 2 Jahre später ist der Rest der Schilddrüse auch noch rausgeflogen. Nun hab ich gar keine mehr und darf bis an mein Lebensende Tabletten fressen.
  13. raylight

    Dies und Das

    Ich find das "Dies und Das" lustig und unterhaltsam, egal in welcher Sprache. Von mir aus kann hier einer auch in Klingonisch, Elbisch oder im Hex-Code schreiben, da würd ich mich eher noch schepp lachen und wär neugierig rauszufinden, was denn da steht. Wahrscheinlich so ein Klassiker wie "Wer das liest ist doof" oder sowas... 😄 Spaß beiseite, ich finde es gerade toll, dass Leute aus anderen Ländern mit anderer Sprache, immerhin weitestgehend englisch, zu "UNS" kommen. Bedeutet doch im Umkehrschluss, dass es bei "UNS" interessant ist und der Bär steppt. Klaro, andere Sprachen wie die von den Franzosen verstehe ich auch nicht so gut. Aber wer versteht schon Franzosen. An der Sprache allein liegt das wohl nicht. 😜😄 (mes amis, ce n'est qu'une blague et bien sûr, ce n'est pas sérieux). Wie sagte einst schon Atze Schröder: "Früher mussten wir in der Schule Französisch sprechen, heute reicht es, wenn man es kann." 😂 Nebenbei, ich habe meinen Homeoffice-Arbeitsplatz nun Corona- und Hacker-safe gemacht.😄
  14. raylight

    Dies und Das

    "Der Adler ist gelandet"

What makes us different

Media Psychos is a community dedicated to bringing together Media collectors from all over the world.
In addition to offering Group Buys at cost, as well as Premium memberships and many more perks which are exclusive to our site, we pride ourselves on being a community where members are happy to discuss their shared passion as well as many other topics.

Come in and have a look, we guarantee you’ll be here to stay.

Get in touch

Have any questions ? Ask one of our Guardians they are happy to help.

Follow us

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use, We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Privacy Policy